Gemeinde Biebergemünd

  • Kontrastansicht Kontrast
  • Tastaturkürzel Tastaturkürzel
  • Barrierefrei Barrierefrei
  • Inhaltsverzeichnis
Navigation überspringen

» Startseite & Aktuelles » 2. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Lärmaktionsplan hat begonnen  

2. Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Lärmaktionsplan hat begonnen


Die zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Lärmaktionsplanung Schiene, des Eisenbahn-Bundesamtes, hat begonnen. In der Zeit vom 24. Januar 2018 bis 07. März 2018 können, vom Schienenlärm betroffene, Bürgerinnen und Bürger eine Resonanz zu der ersten Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung, dem bereits veröffentlichten Lärmaktionsplan Teil A und bereits vorhandenen Lärmminderungsmaßnahmen, abgeben. In Biebergemünd betrifft das hauptsächlich erneut die Neu Wirtheimer Bevölkerung. Der Teil A des Lärmaktionsplanes, wie auch die Beteiligungsplattform, ist auf der Internetseite www.laermaktionsplanung-schiene.de abrufbar. Nachdem der Öffentlichkeit in der ersten Phase die Gelegenheit gegeben wurde die jeweils persönliche Lärmsituation zu schildern, bietet das Eisenbahn-Bundesamt in der nun aktuellen zweiten Phase die Möglichkeit, das Verfahren selbst zu bewerten. Alternativ können Beteiligungen auch per Post an das Eisenbahnbundesamt, Heinemannstraße 6, 53175 Bonn, geschickt werden. Bürgermeister Weber hofft auf eine rege Beteiligung aller betroffenen Biebergemünder.



 


nach oben  nach oben
Gemeinde Biebergemünd Rathaus am Gemeindezentrum 63599 Biebergemünd Tel.: 0 60 50 / 97 17-0 E-Mail: Kontakt Datenschutz